Wer bin ich?

Amelie mein Name

Ja genau, das bin ich mit Haut und Haaren und einer Schwäche für alles was gut aussieht.
Deshalb studiere ich auch nachhaltiges Design & Fotografie. Was das ist? Na Dinge, die total gut aussehen, zu 100% ihren Zweck erfüllen und die man ohne schlechtes Gewissen wegwerfen kann, wenn man es aus irgend einem Grund nicht mehr haben will. Ja und was Fotografie ist, dass wisst ihr ja sowieso schon alle. Ansonsten schaut mal bei Oma im Schrank, da gibts noch Fotos, die auch entwickelt wurden :)
Und wenn ich nicht gerade irgendwas kreatives produziere und nicht gerade arbeiten gehe, dann lese ich in einer von meinen 398 Zeitungen, was andere kreative Köpfe so tun, lasse mich inspirieren und kreiere dann selber neue Dinge, die das Leben noch schöner machen, als es eh schon ist.
Aus all dem kreativen Input entstand dann auch dieser Blog indem ich dann über das Tollste vom Tollen berichte.
Vielen Dank an meine Leser und die tollen Hinweise. Nicht böse sein, wenn ich sie nicht gleich poste, ich schaffe zeitlich leider nicht all das, was ich gerne würde. Das soll euch aber nicht entmutigen, denn früher oder später landen eure Vorschläge hier und ich freu mich über jeden neuen Vorschlag. Also immer her damit :)

Eure Amelie Le

PS. Ich entschuldige mich an dieser Stelle für alle Rechtschreibfehler. Ich bin immer ein wenig voreilig beim abschicken meiner Artikel und stelle dann später beschämt fest, was für einen Mist ich wieder verzapft hat. Sry dafür.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: