Neues Design.

Wie einige schon bemerkt haben, hat sich das Aussehen meines Headers komplett verändert.

Als ich die letzten Tag über das Konzept meines Blogs nachgedacht habe, bin ich zum Schluss gekommen, dass der Name „Nähkästchen“ nicht den Inhalt meines Blogs wiedergibt. Anfänglich geplant als Modeblog, in dem ich aus dem Nähkästchen plaudern wollte, hat sich das ganze fast wie von selbst vergrößert und umfasst einige Kategorien mehr, wie zum Beispiel Design und Fotografie. Hier einen gemeinsamen Nenner zu finden, der dazu auch noch meinen persönlichen Geschmack beinhaltet hat sich schwerer, als ursprünglich angenommen, herausgestellt. Da es sich im ganzen Blog um meine persönlichen Lieblinge handelt, sollte also auch der Name meine Vorlieben vertreten. Nichts lag näher als schwarz weiß. Ich bewundere alle Gestalter, die gut mit Farbe umgehen können, ich dagegen bin da immer etwas unbeholfen. Auch modisch sowie in der Fotografie hab ichs lieber schwarz weiß. Was jetzt aber nicht heißen soll, dass ich nur noch schwarz weißes Design präsentiere. Es dient nur als Grundlage und als Unterstützung zum persönlichen Inhalt. Denn in Blogs geht es ja gerade um den individuellen Geschmack, den nicht jeder teilen muss/soll.

Dass mein Wiedererkennungswert nun futsch ist, ist mir bewusst – aber damit kann ich leben.

Lange Rede kurzer Sinn: Mein Header ist neu und andere kleine Feinheiten werden folgen. Ich hoffe euch gefällt es genauso gut wie mir.

Eure Amelie Le

Advertisements

3 Antworten to “Neues Design.”

  1. Wanda Says:

    :-* TOP

  2. Sandra Neumann Says:

    Toller Artikel, ich werde jetzt auch gleich wieder weiter blättern hier. Bis zum Nächsten mal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: